Daten 2 tägige Seminare 2017

Seminar 01 Sa/So  27./28. Mai 2017

Seminar 02 Mi/Do 31. Mai/01. Juni 2017

Seminar 03 Mi/Do 14./15. Juni 2017

Seminar 04 Sa/So  17./18. Juni 2017

Seminar 05 Mi/Do 21./22. Juni 2017

Seminar 06 Sa/So  24./25. Juni 2017

Seminar 07 Mi/Do 28./29. Juni 2017

Seminar 08 Sa/So  01./02. Juli 2017

 

Seminarkosten CHF 850.00
inklusive Material für 1 Projekt und zwei Mittagessen.

Jedes Seminar hat maximal vier Plätze. Reservieren Sie Ihren Seminarplatz frühzeitig unter info@bettina-eberle.ch
Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Die Projekte können individuell an allen Seminardaten gebucht werden.

Mit den Seminaren biete ich Ihnen zwei spannende Tage, die wir zusammen inklusive Mittagessen verbringen werden. Ich freue mich darauf!

Seminare

Die 2 tägigen Seminare bei Bettina Eberle finden jeweils im Juni bis mitte Juli statt. Während dem Seminar werden ein Hauptprojekt und 1-2 Zwischenarbeiten realisiert. Vermittelt werden verschiedene Techniken der Glasdekoration. Fototransfer, Abziehbilder herstellen und applizieren, Stempeldruck, Reliefauftrag, Aquarellieren, klassische Pinselmalerei, Abdecktechnik und vieles mehr.
Entweder Sie bringen Ihre Ideen und Vorstellungen mit, oder Sie lassen sich im Atelier von einer Vielfalt von fertigen Projekten inspirieren. Das Seminar findet mit max. 4 Teilnehmern statt. So bleibt Bettina Eberle genügend Zeit mit jedem Teilnehmer sein Projekt zu besprechen, entwerfen und zu realisieren. Wir treffen uns jeweils um 9 Uhr mit Kafi & Gipfeli zum Kennenlernen. Am Mittag verwöhnt uns Markus Eberle mit einem feinen 3 Gang Menü. Feierabend ist dann, wenn wir fertig sind.
Vorkenntnisse in der Glasmalerei sind keine nötig, da alle vermittelten Techniken sehr experimentell sind und auf jedes Projekt abgestimmt werden.
Die Teilnahme an einem Seminar hat verschiedenste Gründe. Weiterbildung, zwei kreative und spannende Tage verbringen, etwas selber gestalten, Pause vom Alltag und vieles mehr. Die Stimmung während dem Seminar ist immer sehr gut und alle haben Spass an der kreativen Arbeit. Wir freuen uns, sie in Warth begrüssen zu dürfen und zwei tolle Tage miteinander zu verbringen.

Seminar Projekte

• Neu 2015 Abdecktechniken
Eine von mir entwickelte Abdeckmasse eröffnet in dieser Technik neue Möglichkeiten.
Mega spannend!


• Beispiel 1 Glas ätzen, mit Bleistift bearbeiten und colorieren. Aquarellieren mit Wasserfarbe.
Ein spannendes Seminar mit neuen Techniken. Eine spezielle Vorbereitung der Glasoberfläche ergibt einen Untergrund der sich sehr gut mit Bleistift bemalen lässt. Die Farbgebung dieser Bleistiftzeichnung machen wir mittels Aquarelltechnik. Man kann eine einfache Ausführung oder eine bis ins Detail ausgefeilte Variante wählen. Die Umsetzung dieser Technik ist in klassischer wie moderner Variante möglich. Für dieses Seminar brauchen Sie keine Vorkenntnisse.


• Beispiel 2 Fototransfer
Anhand einer Vorlage Ihrer Wahl (Fotografie, Bild aus einem Buch etc.) gestalten wir eine Geschichte auf das gewählte Glasstück. Mittels eines speziellen Verfahrens wird die Vorlage aufs Werkstück übertragen. Mit einem dazu passenden Text, Ihren Lieblingsfarben und experimentellen Techniken realisieren Sie Ihr ganz persönliches Werk. Für dieses Seminar braucht es keine Vorkenntnisse.


• Beispiel 3 Manipulierter Fototransfer
Zusätzlich zum Seminar Fototransfer wie wir ihn bis anhin kennen, wird das Abziehbild nun manipuliert. Details auf dem Papier können neu hervorgehoben und unterstrichen werden. Dinge die wir nicht brauchen werden einfach weggelassen. Ein spannendes Seminar der grossen Kreativität. Man kann eine einfache Ausführung oder eine bis ins Detail ausgefeilte Variante wählen. Die Umsetzung dieser Technik ist in klassischer wie moderner Variante möglich. Für dieses Seminar brauchen Sie keine Vorkenntnisse.


• Beispiel 4 Klassische Malerei
Dieses Seminar vereint klassische Malerei mit modernen Techniken. Als Vorlage zu WILD BIRDS dient eine gute Fotografie, von der wir das Ganze oder nur ein spannendes Detail daraus benützen. Für dieses Seminar ist es von Vorteil, wenn Sie mit der Glas- oder Porzellanmalerei vertraut sind.

• Zwischenarbeiten
Trinkgläser, Vasen, Untersetzer, Spiegel und vieles mehr.

Weitere Seminarprojekte: